Farblichttherapie

 

In der Farblichttherapie werden mittels verschiedener LED-Farblichtbestrahlungen unterschiedliche Vorgänge im gesamten Körper positiv beeinflusst.

Jede Farbe besitzt spezielle Eigenschaften und Wirkungen, ausgehend von den jeweiligen Schwingungen der Farbe. Der Körper nimmt dieses Licht über die Haut und die Netzhaut der Augen auf.

 

Diese Therapieform ist absolut schmerzfrei und kommt sowohl als Alleintherapie, therapiebegleitend als auch als Präventionsmaßnahme zum Einsatz. 

 

Einsatzgebiete:

·       Steigerung des Immunsystems

·       Behandlung von Allergien

·       Schmerzlinderung

·       Behandlung von Hautkrankheiten

·       Eindämmen von Entzündungen

·       Abtöten von Bakterien

·       Verbesserte Wundheilung

·       Narbenentstörung

·       Verengung oder Erweiterung der Kapillaren

·       Harmonisierung aller Körperfunktionen

·       Behandlung von ängstlichen/nervösen/unruhigen Tieren (positiver Einfluss auf die Psyche)